13.11.2012- Neues vom Sport

Autor: Tino Thomas

Am 10. November 2012 fand in Neukloster (Mecklenburg Vorpommern) die 11. Deutsche Jugendmeisterschaft in Goalball statt. Nach einer äußerst spanneden Vorrunde musste sich unser Schulteam schließlich im Spiel um Platz 3 gegen Königs Wusterhausen in der Verlängerung mit 6 zu 5 geschlagen geben. Trotzdem stellt der 4. Platz einen riesen Erfolg für unsere Schule dar.-
Kaum von der Ostsee zurück, ging es für unsere Schüler vom 12. – 13. November 2012 sportlich auf dem Rabenberg weiter. Hier fand das 1. Sächsische Integrationssportfest statt, an dem 16 Schulen mit ca. 200 Schülern aus ganz Sachsen teilnahmen. Parallel zu dieser Veranstaltung wurde das Landesfinale Goalball „Jugend trainiert für Paralympics“ ausgetragen. Sowohl im Goalball, als auch im Schwimmen erreichte unsere Schulauswahl in ihrem Förderbereich den 1. Platz. Hinsichtlich Goalball bedeutet dieser Sieg die Qualifikation für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Paralympics“ im April 2013, welches in Berlin stattfinden wird. Wir freuen uns bereits jetzt riesig auf dieses Ereignis. Fo
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.